Slide background

Ab sofort bei Concept International: PC-Kassensysteme von Wintec

Concept und Wintec auf der EuroShop 2017, Halle 7a/Stand B23

München 03. März 2017 - Die diesjährige EuroShop vom 5.-9. März in Düsseldorf nutzt der Distributor und Assemblierer Concept International als Startschuss, um sich als neuer, verlässlicher Lieferant für Systemintegratoren von PC-Kassen vorzustellen. Zusammen mit dem neuen Partner Wintec präsentieren die Münchner das ab sofort erhältliche Produktportfolio welches zum einen aus günstigen Basis-Kassen und zum anderen aus innovativen Android Kassen besteht. In Düsseldorf wird darüber hinaus die neue SB-Waagen-Kasse ScalePOS S374 zu sehen sein. Weitere Highlights sind platzsparende PC-Kassen mit integrierten Drucker und Scanner und eine mobile Tablet-Kasse mit Drucker. Eine Besonderheit ist, dass alle PC-Kassen neben Windows- auch als Android-Versionen verfügbar sind. Damit unterstützen beide Partner den Trend hin zu Android-Kassen. Durch das Herunterladen einer Kassen-App ist sofort eine vollwertige Kasse mit Drucker realisierbar. Besucher finden Concept International und Wintec auf einem Gemeinschaftsstand (B23) auf der Ausstellungsfläche für Retail Technology-Lösungen in Halle 7a.

Die Kassensysteme von Wintec verbinden den Bedienkomfort einer Tablet-Kasse mit der Robustheit von All-in-One-Kassen. Unter anderem sind ab sofort die neuesten Modelle der ScalePOS-Reihe sowie die Geräte der AnyPOS 100-, 200- und 600-Serien bei Concept International erhältlich:
• Mit der ScalePos-Serie bietet Wintec robuste Waagenkassen mit integriertem 80mm-Thermodrucker und Kundendisplay. Die Bedienung erfolgt über einen 15,6“-Touchscreen (1366x768px). Ein zusätzlicher 1D/2D-Barcodescanner ist optional erhältlich und gestattet auch den Betrieb als SB-Kasse.
• Die AnyPos 100-Serie umfasst Kompaktkassen mit integrierten 80-mm-Drucker und Touchscreen in den Größen 9,7“/12,1"/15,6“. Optional mit Kundendisplay und Barcodescanner. Die Netzwerkanbindung ist sowohl über 3G als auch WLAN möglich. Die maximale WLAN-Verbindungsreichweite reicht von 200 Metern im Innen- bis zu 850 Metern im Außenbereich.
• Die AnyPos 200-Serie besteht aus besonders flachen PC-Kassen mit integriertem Thermodrucker. Der 80mm Drucker ist hinter dem kapazitiven Touchscreen (wahlweise 9,7“ oder 12,1“) verbaut, die Belegausgabe befindet sich damit in Reichweite des Kunden. Dadurch ist diese Serie besonders zum Einsatz an Countern mit begrenztem Platzangebot geeignet, bei denen der Kunde genau gegenüber steht.
• Bei den AnyPos 600-Geräten handelt es sich um PC-Kassen ohne Drucker, die im Gehäuse eines kapazitiven 15“-Touchscreens untergebracht sind. Da die platzsparenden Displays sowohl wasser- als auch staubdicht sind, eignen sie sich auch für den Einsatz als industrielle Panel-PCs in rauen Umgebungen.

Mit der Messepräsenz starten Concept International und Wintec in ihre neue Partnerschaft. „Mit der Anfang des Jahres geschlossenen Partnerschaft sowie unserem gemeinsamen Messeauftritt wollen wir uns als neuen und verlässlichen Partner für Lieferanten von PC-Kassen empfehlen“, so Mike Finckh, Geschäftsführer bei Concept International. „Die Produktlinien von Wintec fügen unserem Angebot an PC-Kassen einen wesentlichen Baustein hinzu. Selbstverständlich unterstützen wir auch in diesem Produktbereich Reseller mit unserem Total Preparation Package.“ Die Kassensysteme werden „schlüsselfertig“ konfiguriert und einsatzbereit von Concept International bereitgestellt und ermöglichen damit einen schnellen, termingerechten Roll-out mit geringstem Aufwand.


 


Für Testprodukte wenden Sie sich bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Über Concept International GmbH

Concept International ist ein spezialisierter IT-Distributor und Assemblierer von Hardware für Industrie, Service und Handel. Zum Portfolio gehören:

  • Kleine, meist lüfterlose Mini-PCs für Digital Signage, Fahrzeugeinbau und industrielle Anwendungen
  • Stabile („rugged") Tablet-PCs für den Out-of-Office-Einsatz in Service, Produktion, Wartung, Krankenhäusern und Heimpflege
  • Rugged Handheld-PCs für Restaurants, Lieferservices, Logistik und Ticketverkauf
  • Panel-PCs und Touchscreens mit integriertem PC, oft wasserdicht und lüfterlos, zum Ein- und Anbau für die Industrie, Handel, Point of Sale und als Kiosksysteme
  • Schutzgehäuse, Kiosk Terminals und Stelen für Displays und Touchscreens im öffentlichen Raum oder am Point of Sale, made in Germany

Zu den Kunden von Concept International zählen Systemintegratoren und Wiederverkäufer in ganz Europa, die häufig individuelle Branchenlösungen auf Basis der Hardware von Concept entwickeln und vertreiben. Concept International legt besonderen Wert darauf, dass die Verkaufs-Konditionen Resellern ein langfristig profitables Hardware-Geschäft ermöglichen. Weitere Informationen zu Produkten und Unternehmen sind verfügbar unter: www.concept.biz.

Kontakt für Journalistenanfragen:

Web&Tech PR

Freddy Staudt

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tel. +49 (0)89 / 18 91 08 28

Mobil: +49 (0)163 / 45 55 01

www.webandtech.de

 

Kontakt für Händler- und Kundenanfragen:

CONCEPT International GmbH

Michael Eder

Zweibrückenstr. 5-7

80331 München

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tel. +49 (0)89 / 961 60 85-20

Fax: +49 (0)89 / 961 60 85-85

www.concept.biz